Nachwuchs bei Akkordeon Brittnau:

Am Montag war eine kleine Delegation bei Raphael zu Gast, der seinen Besuch total verschlief.
Trotzdem durften wir die nicht ganz konforme Kuh den Eltern übergeben. Wegen des Sturms liessen wir die Tafel jedoch in der warmen, sicheren Stube :-)

Julia dagegen wollte alles genau beobachten und liess uns keine Minute aus den Augen!
Der Affe auf dem Balkon musste ein bisschen Platz machen, dafür hat er Gesellschaft bekommen vom Brittnauer Storch.

Vielen Dank den beiden Familien für die Gastfreundschaft und wir wünschen euch alles Gute!

 

  • julia
  • raphael