Impressionen

Nicht nur die Zuschauer, auch wir von Akkordeon Brittnau waren gespannt auf die Uraufführung des Spektakels "Mona & Lisa - eine Geschichte über Farben und Töne aus dem Wiggertal". Zu unserem 80-jährigen Jubiläum liessen wir uns von Markus Flückiger völlig neue Musik komponieren und Nic Russi schrieb dazu eine Geschichte rund um regionale Künstler. Natürlich durften Liebe, Eifersucht, Freude, Trauer, Sauberkeit, Ordnung und ein gutes Glas Whisky nicht fehlen!

Nach einem sehr feinen Znachtessen wurden die Zuschauer schon im Foyer des Stadtsaals in die Welt der Galerie Wiggtalia entführt, wo sie vom Galeristen Albert W. Rahmensberger mit einem Cüpli empfangen und in die Hausordnung der Galerie eingewiesen wurden. Die fleissige Putzfrau Giovanna scheuchte die Gäste anschliessend in den Stadtsaal, wo sie von Akkordeon Brittnau musikalisch empfangen wurden. Geschickt wurden die regionalen Künstler und deren Kunstwerke in die Geschichte um die beiden Kantischülerinnen Mona und Lisa einbezogen, jeweils musikalisch umrahmt von den verschiedenen Gross- und Kleinformationen von Akkordeon Brittnau!

Ein feines Kuchenbüffet stärkte die Zuschauer in der Pause, nach dem Spektakel zog es die Leute in die Bar!

  • MonaLisasmall-1
  • MonaLisasmall-11
  • MonaLisasmall-12
  • MonaLisasmall-15
  • MonaLisasmall-16
  • MonaLisasmall-2
  • MonaLisasmall-20
  • MonaLisasmall-22
  • MonaLisasmall-25
  • MonaLisasmall-26
  • MonaLisasmall-3
  • MonaLisasmall-30
  • MonaLisasmall-35
  • MonaLisasmall-42
  • MonaLisasmall-49
  • MonaLisasmall-55
  • MonaLisasmall-63
  • MonaLisasmall-64
  • MonaLisasmall-71
  • MonaLisasmall-8