Impressionen

Chers joueurs d'accordéon et amies

Die Akkordeon Brittnau Teens bestritten den Concours Romand des Sociétés d’ Accordéonistes (CRSA) = Westschweizer Wettbewerb der Akkordeon-Orchester. Es begleiteten uns die Spielerinnen und Spieler des Akkordeon Ensemble Sempach Teens.

Samstag, 26. Mai starteten wir am Mittag mit dem Zug die Reise ins abgelegene La Chaux-de-Fonds. Angekommen in der Uhrenstadt der Westschweiz machten wir uns zur Einrichtung in die Unterkunft auf. Auf dem Bauernhof der Familie Sterchi wurden wir durch Popcorn und Getränke gestärkt und einige nisteten sich schon im Stroh ein. Wir erfuhren viel Wissenswertes über die Region und die Tiere auf dem Hof.

Am Abend waren wir Zuhörer des Klassikkonzerts vom Akkordeon-Orchester Bulle und einem Chor aus Fribourg. Nach dem Nachtessen traten wir die wohlverdiente Nachtruhe im Stroh an und stärkten uns für den nächsten Tag mit etwas Schlaf.

Am Sonntag ging es los mit der Fütterung der Tiere und dem Frühstück auf dem Bauernhof. Danach machten wir uns mit Sack und Pack auf den Weg in die Stadt zum Anhören von anderen Vorträgen der Orchester und natürlich unserem eigenen Wettspiel. Am Mittag traten dann die Orchester unter der Leitung von Yvonne Glur an zu den Vorträgen. Sowohl Brittnau als auch Sempach treaen im „Temple Farel“ vor der Jury an, um das Eingeübte vorzuspielen. Die Musikanten zeigten sich im besten Licht und lassen sich hören. Unsere Ergebnisse erhielten wir etwas später an der Rangverkündigung im grossen „Salle de musique“:

Akkordeon Brittnau Teens: Sehr gut

Akkordeon Sempach Teens: Vorzüglich (Platz 1 Kategorie Junioren)

Zum Schluss durften wir die Heimreise mit den besuchenden Eltern antreten. Es war ein gelungenes Wettspiel und ein schöner Besuch in der Westschweiz - Vous avez vu le „Röschtigraben“?!

Wir danken der Familie Sterchi für die Gastfreundschaft und die super Verpflegung! Natürlich auch mit einem traditionellen "Akkordeon Brittnau Ragetli". Vielen Dank auch den Teilnehmern, den Eltern, der musikalischen Leitung Yvonne Glur und den Begleitern Stefan, Mike, Myriam, Janine und Sven.
(Sven Leupi)

  • 235bffb0-2d8a-47e8-ac82-32e81eadd66d
  • 47e8ebf7-aac3-43bf-a7f6-cbda4601852e
  • IMG_4456
  • IMG_4485
  • IMG_4516
  • IMG_4531